Leuenfeld Zentrum

Lage

Die Gemeinde Oensingen mit rund 6'500 Einwohnern liegt im Kanton Solothurn am Fusse des Juragebirges. Die Hauptgemeinde des Bezirks Gäu profitiert von der ausserordentlich guten verkehrstechnischen Erschliessung. Mit dem Autobahnkreuz A1 und A2 liegt Oensinge den Wirtschaftsregionen Bern, Basel und Zürich sehr nahe. Zudem befindet sich diese Region an der Strasse, welche noch heute die direkte Verbindung aus dem Jura ins Mittelland darstellt. 
Leuenfeld Zentrum

Gemeinde

Die gute Infrastruktur macht Oensingen als Wohn- und Wirtschaftsstandort attraktiv. Dies zeigt sich an der grossen Anzahl von Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben, welche in ihren Standort in Oensingen investieren. 

Das Angebot an Einkaufsmöglichkeiten in der Gemeinde ist vielfältig. Nebst den bekannten Lebensmittelgrossisten verfügt die Gemeinde über viele Fachgeschäfte, die alles für den täglichen Bedarf und noch viel mehr anbieten.

Das Bildungsangebot ist umfassend. Kita, Spielgruppe, Kindergarten, Primarschulen und Oberstufen verteilen sich über die ganze Gemeinde. Aber auch die Erwachsenenbildung wird stark gefördert.
Leuenfeld Zentrum

Verkehrsanbindung

Die Region profitiert von der ausserordentlich guten verkehrstechnischen Erschliessung. Mit dem Autobahnkreuz A1 und A2 liegt Oensingen den Wirtschaftsregionen Bern, Basel und Zürich sehr nahe. Durch die SBB ist Oensingen an die Ost-West-Transversale angeschlossen. Via direkte Verbindung zum Flughafen Zürich-Kloten öffnet sich rasch das Tor zur weiten Welt.  
Leuenfeld Zentrum

Freizeit

Über sechzig sportlich und kulturell orientierte Vereine ermöglichen Jung und Alt, sich aktiv am Dorfleben zu beteiligen. Auch für Natur-Begeisterte ist das Angebot gross. Diverse Wander- und Velowege führen durch die einzigartige Landschaft am Jurasüdfuss.